Wir sind gestartet

wir sind gestartet

Hier sind wir! Endlich haben wir es geschafft.

Erstmal danke an all die Unterstützung und den Zuspruch für mein Projekt. Hier auch erstmal ein paar Dinge die sich ändern werden bzw. geändert haben. Patreon werde ich nicht mehr weiter benutzen bzw. habe dies schon seit längerer Zeit nicht mehr. Da sich dort die ToS geändert haben und „Adult content“ nur noch mit Ausnahmen erlaubt ist.

Aktueller Stand

Meine bisherigen Videos waren alle auf Yezzclips verfügbar. Dort wurden Sie auch in regelmäßigen Abständen gekauft. Gebracht hat es dort allerdings nicht viel. Yezzclips ist zum einen zu unbekannt, das andere Problem ist, dass der Anteil am Umsatz, welcher an das Unternehmen hinter Yezzclips geht, viel zu groß ist. Es fallen dermaßen viele Gebühren an, dass es sich schon fast nicht mehr lohnt dort überhaupt etwas anzubieten.

Wir sind endlich da und mein Hauptziel mit der Website ist es vorerst meine Leidenschaft auszudrücken. Ich will, dass sich das Projekt selbst finanziert und ich dadurch ebenfalls mehr Inhalte produzieren kann. Wichtig ist, dass die Kosten vom Server gedeckt sind. Neues Equipment, vor allem eine gute Videokamera, soll angeschafft werden. Die Darsteller wollen ebenfalls bezahlt werden.

Was in Zukunft passieren wird

Der nächste Schritt sind mehr Fotoshootings. Hierfür haben sich bereits einige Kontakte ergeben. Wir sind derzeit noch dabei die passende Location zu finden. Geplant ist, dass wir spätestens im August mit dem Fotoshooting anfangen können.

Ein weiteres Model bzw. ein Amateur Pornostar ist ebenfalls an einem Videodreh interessiert. Hier kommt es darauf an wie euer allgemeines Interesse daran ist. Zudem würde ich mit diesem Videodreh erst anfangen, wenn eine bessere Videokamera vorhanden ist, um die bestmögliche Qualität zu liefern.

Ein paar Punkte mehr, über die ich sprechen möchte.

Das Erste, was ich aufklären möchte ist, dass Tiere nicht beteiligt oder verletzt werden. Es dreht sich ausschließlich um ihre Ausscheidungen.

Der zweite Punkt ist, meine aktuellen Videos werden nur von mir und mir als „Darsteller“ gedreht. Einige von ihnen sind Jahre alt und ich habe sie nur für mich gemacht. Bis ich mich dazu entschieden habe, diese öffentlich zugänglich zu machen.

Das drehen allein war und ist schwierig, dass wird sich ebenfalls in Zukunft ändern, wenn ich hinter der Kamera stehe und eine andere Person filme.

Die meisten der aktuellen Videos werden nachts gedreht. Das liegt an der Vereinbarung, welche ich mit den betreffenden Landwirten gemacht habe.

Dies wird sich für die nächsten Videos ändern.

Wenn Ihr Fragen oder Anregungen haben solltet könnt ihr mir diese gerne über das Kontaktformular mitteilen oder mich über E-mail erreichen.

Beste Grüße

FABBAF aka frankyAB aka ManureFetish

2 Idee über “Wir sind gestartet

  1. beat sagt:

    Gratulation zum Start deiner Homepage. Ich bin sehr an deinen geplanten Fotos und Videos interessiert. Du kannst mit meiner Unterstützung rechnen.

  2. Ute sagt:

    Hallo ….
    es freut mich sehr, das du dich des Geilen Hobby´s angenommen hast !
    Selber bin ich DWT / CD und habe ein paar Bekannte DWT´s / CD´s, die Lust haben in Kuhscheiße und Jauche, die Geilsten Sachen zu unternehmen.
    Evtl. kommen wir in Kontakt um uuns in der Richtung mal aus zu tauschen 😉
    Einen Geilen und Versauten Manure Gruß von

    Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.