Winterpause

winterpause

Wir befinden uns ab sofort in der Winterpause, da es mittlerweile leider zu Kalt geworden ist für Fotoshootings und Videodrehs.

Wir haben dieses jahr sehr viel geschafft, vom erfolgreichen Launch im Juli bis hin zum ersten Fotoshooting mit einem weiblichen Model. Fünf Videos haben wir seit Juli ebenfalls gedreht, welche eigentlich so nicht vorgesehen waren wir aber trotzdem realisiert haben.

Wir wollen uns zudem für die vielen positiven Kommentare und Mails bedanken welche uns erreicht haben, dass zeigt uns das wir in die richtige Richtung gehen.

Wie viele wissen, war für dieses Jahr eigentlich noch ein Videodreh mit einen unseren weiblichen Models geplant. Leider hat es mit der Terminvereinbarung etwas gedauert und es gab noch kleinere Probleme. Es hat sich dann so weit gezogen, dass wir dieses Jahr leider kein Video mehr machen können, da wir unseren Models die Temperatur der Gülle nicht zumuten wollen. Beim Videodreh von “Der Stimme” hatte die Gülle bereits nur knapp über 10 °C und das ist für mich selbst schon grenzwertig gewesen und einer Dame kann ich dies nicht zumuten.

 

Was kommt in 2020?

 

Wir werden im kommenden Jahr, sobald es die Temperaturen zulassen, sofort mit dem Videodreh beginnen. Mit unserem Model welches wir für den ersten Videodreh eingeplant haben is soweit auch alles abgesprochen, hier steht uns wirklich nur die Temperatur im Weg.

Es wird natürlich auch weiterhin Videos mit mir geben, geplant ist hier natürlich auch für die Zukunft das wir zusätzlich externe männliche Models nehmen werden. Wir haben extrem viele Zuschriften bekommen von interessenten und wollen dies natürlich auch sogut wie möglich umsetzen.

Die Winterpause bedeutet nur das wir keine Videodrehs und Fotoshootings aktuell machen, wir werden aber trotzdem aktiv sein, es werden weiterhin erotische Geschichten veröffentlicht sowie Emails und allgemein Nachrichten beantwortet. Es wird auch noch einige Rabattaktionen geben, hiefür einfach den Newsletter abonnieren um auf den neusten Stand zu bleiben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.